Low-carb Rollen mit selbstgemachtem Hummus

Das wirst du lieben: Einfache, kohlenhydratarme Brötchen aus Gemüsetortillas wecken deine Spiellust, denn du kannst sie für die Arbeit schnell zusammenrollen und wenn du die Kinder in die Zubereitung einbeziehst, werden sie begeistert sein.

Alles lesen ↓

Zubereitungszeit

20

Schwierigkeit

1

Anzahl der Portionen

2-3

Zutaten

Zubereitung

Überrasche dich selbst und pepp deinen Speiseplan (oder den deiner Familie) mit etwas auf, das du noch nie gegessen hast!

Diese glutenfreien, kohlenhydratarmen Brötchen lassen sich je nach Geschmack und dem aktuellen Inhalt des Kühlschranks variieren.
Sie eignen sich perfekt für das Mittagessen auf der Arbeit oder als Belohnung für Freunde und Familie. 

Beginne zuerst mit dem Hummus.

Gebe gekochte oder eingemachte Kichererbsen (ohne Wasser) in einen Mixer, füge das Kürbispüree und das Öl hinzu und mixe alles gut durch. Der Kürbis verleiht dem Hummus eine schöne Farbe und einen besonderen Geschmack. Wenn es jedoch keinen Kürbis mehr auf dem Markt gibt, ersetze das Püree durch Tahini oder bereite es aus gekochter Rote Bete zu! Und wenn du einfach keine Zeit hast, kaufe deinen Lieblings-Hummus und fertig.

Bereite nun die einzelnen Zutaten für die Füllung vor.

Schneide dein Lieblingsgemüse - wir haben Gurke und Avocado verwendet. Wenn du eine weitere Proteinquelle wünschst, füge gerne etwas in Scheiben geschnittenes Erbsen- oder Linsen-Tempeh hinzu. Brate dieses in einer Pfanne mit etwas Öl und Sojasauce an.

Breite die Gemüsetortilla aus, bestreiche sie mit Hummus und schichte das Gemüse und das Tempeh auf einer Seite über die gesamte Breite. Dann aufrollen, in Scheiben schneiden und fertig.

Bereichere die Brötchen mit einem darmstarken Dip!

Mische einfach ein paar Löffel Natural Symbiotic Cocoguard mit Salz und Kräutern - und schon sind Sie fertig. Der Dip ist nicht unbedingt notwendig, bringt aber eine schöne Abwechslung in das Gericht und unterstützt die Verdauung.

WIR KÜMMERN UNS UM DEINE PRIVATSPHÄRE

Wild and Coco s.r.o. benötigt deine Zustimmung zur Verwendung von Cookies, um die Website besser personalisieren und dir die Nutzung erleichtern zu können. Wenn du auf die Schaltfläche "Ich stimme zu" klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies in deinem Browser einverstanden, damit du die Website in vollem Umfang nutzen kannst. Einzelheiten findest du auf der Seite "Cookie-Informationen".