Hähnchen-Blumenkohl mit Kimchi

Der Blumenkohl im Stil von Hähnchen-Flügeln hat sich in die Herzen vieler Liebhaber von Scharfem und Knusprigem geschlichen. Unserer hingegen ist zart und wird durch cremige Kokosmilch ergänzt. Aber wenn dir etwas zum Aufwärmen fehlt, kannst du es mit unserem würzigen Superhuman-Kimchi abrunden!

Alles lesen ↓

Zubereitungszeit

40 Minuten

Schwierigkeit

2

Anzahl der Portionen

4

Zutaten

Zubereitung

Den Knoblauch auf kleiner Flamme anbraten und dann den gehackten Blumenkohl hinzufügen. Den Blumenkohl goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Deckel abdecken. Sobald der Blumenkohl weich geworden ist, die pürierte Kokosmilch hinzugeben und gut umrühren, damit die Soße alle Stücke bedeckt. Mit fermentiertem Gemüse und Reis servieren.

 

WAS KANN ZUM DAZU GEREICHT WERDEN? 

Bereite einen Dip mit unserem Coco Mayo oder Fermento Pesto zu und bringe dieses kulinarische Erlebnis auf die nächste Stufe.

 

TIPP!

Anstelle von Wasser kannst du den Blumenkohl auch mit dem Saft unseres fermentierten Gemüses übergießen! Wir bieten den Saft von Superhuman Greenchi, Kimchi oder Flowerchi an.

 

Autorin des Rezepts: Linda Halajová

 

WIR KÜMMERN UNS UM DEINE PRIVATSPHÄRE

Wild and Coco s.r.o. benötigt deine Zustimmung zur Verwendung von Cookies, um die Website besser personalisieren und dir die Nutzung erleichtern zu können. Wenn du auf die Schaltfläche "Ich stimme zu" klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies in deinem Browser einverstanden, damit du die Website in vollem Umfang nutzen kannst. Einzelheiten findest du auf der Seite "Cookie-Informationen".